Abschluss Myanmar

Hätten wir uns einen besseren Start ins neue Jahr wünschen können? Wahrscheinlich nicht, denn wir haben es geschafft! Die vollständige Finanzierung für das erste Projekt steht. Wir lassen 80 Tische für die Schüler in der Klosterschule in Myanmar bauen. Wir sind unglaublich happy und stolz, dass wir es mit euch zusammen in so kurzer Zeit geschafft haben. Die Tische sind schon in Auftrag gegeben. Jetzt müssen wir alle ein bisschen Geduld haben, aber wir halten euch natürlich auf auf unserer Homepage und bei Instagram und Facebook auf dem Laufenden. Vielen lieben Dank an alle Spender und Unterstützer! Ihr seid großartig! Für uns ist unser Freund und Vertrauter Minimonk in Myanmar und sorgt dafür, dass die Tische auch bei den Kids in der Schule ankommen.


Wer ist Minimonk ist?

Das ist unser Freund und Vertrauter Minimonk aus Myanmar!


Minimonk und Cem haben sich an der Aung Myae Oo Monastic School in Sagaing kennengelernt, wo Cem als als Volunteer gearbeitet hat. In den zweieinhalb Monaten war Minimonk wie ein Freund, Dolmetscher und persönlicher Tourguide. Durch ihn konnte Cem mehr über Myanmar und die Kultur lernen und verstehen, als er es in Reisebüchern hätte lesen können.



Minimonk ist natürlich nur sein Spitzname. Er heißt mit gebürtigem Namen Aung Aung Oo, ist 20 Jahre alt und lebt in einem Tempel in Sagaing und dient dort den Mönchen. Vor der Pandemie besuchte er eine Schule, um eine offizielle Lizenz als Tourguide zu bekommen. Doch während der Pandemie kamen natürlich keine Touristen mehr und auch die Schule musste geschlossen werden.

Minimonk hat den Kopf aber nicht hängen lassen und geht jetzt seiner größten Leidenschaft nach, der Zeichnerei! Er wird immer besser und hofft irgendwann davon leben zu können.



Wir können in Myanmar leider nicht selber vor Ort sein, aber Minimonk ist es für uns. Wir vertrauen ihm zu 100 Prozent und er leitet quasi unser Tisch-Projekt vor Ort. Er kennt den Tischler und versorgt uns regelmäßig mit Bildern und Videos. So können wir euch dann auf auf unsere Homepage und bei Instagram und Facebook auf dem Laufenden halten.


Auch wenn die Schule noch zu ist, werden sich die Kinder riesig freuen, wenn sie am ersten Schultag an richtigen Tischen sitzen können!


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
One Veedel Logo

Navigation

Social Media

Infos

One Veedel-Spendenkonto:

One Veedel e.V.

Deutsche Skatbank

IBAN: DE48830654080004223241

BIC:    GENODEF1SLR

©2020 One Veedel

One_Veedel_RZ_Feb2020.png