Abschluss Südafrika

Was so ein paar Bälle, Hütchen, Stangen und vor allem einheitliche Trikots doch ausmachen! Die Kids des African Eagles FC im Township Imizamo Yethu in Kapstadt haben jetzt ihre neue Ausrüstung von uns bekommen, die wir Dank eurer Spenden und Unterstützung kaufen konnten. Damit können wir langsam aber sicher das nächste Projekt abschließen.



Das Trainingsmaterial ist jetzt da, was noch fehlt, sind die Tore. Da laufen aktuell noch die Planungen und durch Corona ist auch das etwas schwieriger geworden, aber wir sind dran. Umso schöner ist das Lachen der Kinder, weil sie endlich mit richtigen Fußbällen spielen können und einheitlich aussehen bei Spielen. Eben wie eine echte Mannschaft. Das stärkt das Gruppengefühl enorm! Diese strahlenden Augen sind unbezahlbar.




Ein großer Dank geht auch an Daniel Buyeye, der uns vor Ort unterstützt und für die Kids da ist. Nicht nur als Coach, sondern auch als Ansprechpartner und Organisator. Und Danke an Nomvuso Ntsham von Mikes Sports, bei dem wir die Klamotten und Bälle bestellen konnten und der alles dafür getan hat, damit die Sachen schnell bei den Kids ankommen. Gut zu wissen, dass man sich auf die beiden zu 100 Prozent verlassen kann!







11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Abschluss Myanmar