One-Danke-Aktion

Aktualisiert: Mai 20


Es ist Zufall. Aber Zufälle erzählen immer auch Geschichten. Auf den Tag genau fünf Monate nach der inoffiziellen Vereinsgründung am 29.11.2019 haben wir heute unsere erste kleine Aktion ans Laufen gebracht.

Corona beschäftigt uns alle. Jeden Tag. Eigentlich die ganze Zeit. Und Ende April/Anfang Mai merken wir, dass wir Glück gehabt haben. Glück, dass wir nicht die gleichen Bilder aus unseren Krankenhäusern sehen müssen, die wir aus den Kliniken in Bergamo und New York sehen mussten. Und trotzdem gibt es viele Menschen bei uns, die wir erst bemerken, wenn sie in der Krise unersetzbar sind.

Deswegen haben wir eine kleine Danke-Aktion gestartet, die heute ihren ersten Höhepunkt hatte. Viele liebe Menschen haben uns unterstützt, sodass wir im ersten Schritt 600 Euro zur Verfügung hatten, um Gutscheine bei einer kleinen Konditorei und einem Brauhaus in Merheim zu besorgen. Die 30 Gutscheine, die jeweils einen Wert von 20 Euro haben, konnten wir heute an Monika Funken übergeben.

Sie ist Pressesprecherin der Kliniken Köln und leitet die kleinen Danke-Geschenke an 30 Mitarbeiter der Lungen-Intensivstation des Klinikums Merheim weiter. Wir freuen uns riesig, bedanken uns bei allen Spendern und hoffen, dass es den Pflegern in Merheim ein kleines Lächeln in dieser schwierigen und anstrengenden Zeit ins Gesicht zaubert. Aber das war nur der Startpunkt.


Wir machen weiter und gucken, wo wir am Ende landen!



73 Ansichten
One Veedel Logo

Navigation

Infos

Social Media

One Veedel-Spendenkonto:

One Veedel e.V.

IBAN: DE48830654080004223241

BIC:    GENODEF1SLR

©2020 One Veedel

One_Veedel_RZ_Feb2020.png